Der TSV 1887 Schloß Neuhaus e.V. – Mein Verein für Sport, Fitness und Gesundheit!

Taekwon-Do (ab 14 Jahren)

Von

Taekwon-Do ist eine traditionelle koreanische Kampfsportart, die sich aus vielen Hand- und Fußtechniken zusammensetzt. Das Training ist ab 6 Jahren geeignet und kann (auch) mit der ganzen Familie betrieben werden. Die dabei erlernten Techniken können dem Alter entsprechend ausgeführt werden, so dass Taekwon-Do von Jung und Alt gemeinsam betrieben werden kann. Durch das vielfältige Training werden Fitness und Beweglichkeit verbessert, sowie Koordination und Konzentration. Natürlich kommt der Spaß bei uns im Training nicht zu kurz und eine Teilnahme an Wettkämpfen, bei der die Teilnehmer sich mit anderen messen können, ist möglich.

Es sind keinerlei Vorkenntnisse notwendig und wer Interesse hat, kann zu jeder Zeit ins Training einsteigen und mitmachen.

Hinweis: Das 1. Freitagstraining ist für alle Altersstufen.

Taekwon-Do (6-17 Jahre)

Von

Taekwon-Do ist eine traditionelle koreanische Kampfsportart, die sich aus vielen Hand- und Fußtechniken zusammensetzt. Das Training ist ab 6 Jahren geeignet und kann (auch) mit der ganzen Familie betrieben werden. Die dabei erlernten Techniken können dem Alter entsprechend ausgeführt werden, so dass Taekwon-Do von Jung und Alt gemeinsam betrieben werden kann. Durch das vielfältige Training werden Fitness und Beweglichkeit verbessert, sowie Koordination und Konzentration. Natürlich kommt der Spaß bei uns im Training nicht zu kurz und eine Teilnahme an Wettkämpfen, bei der die Teilnehmer sich mit anderen messen können, ist möglich.

Es sind keinerlei Vorkenntnisse notwendig und wer Interesse hat, kann zu jeder Zeit ins Training einsteigen und mitmachen.

Hinweis: Das Freitagstraining ist für alle Altersstufen.

Eltern-Kind-Turnen 4

Von

Bei uns wird gemeinsam geturnt, gesungen und gespielt. An unterschiedlichen Bewegungslandschaften lernen die Kinder verschiedene Bewegungsformen kennen und nehmen diese bewusst war. Dabei können sich die kleinen Teilnehmer austoben, etwas wagen und sich ausprobieren. Im Vordergrund steht selbstverständlich die Freude am Bewegen und Turnen.

Calisthenics

Von

Calisthenics – eine Zusammensetzung aus den griechischen Wörtern „kalos“ à schön und „sthenos“ à Kraft  – ist eine Form des Trainings, bei dem in der Regel nur das eigene Körpergewicht genutzt wird. Die bekanntesten Eigenkörpergewichtsübungen aus dem Calisthenics sind der Klimmzug (Pull Up), der Liegestütz (Push Up), der Barrenstütz (Dip) und die Kniebeuge (Squat).

Darüber hinaus existieren viele weitere Übungen mit vereinfachten sowie erschwerten Variationen, so dass den Entwicklungsstufen keine Grenzen gesetzt sind. Calisthenics ist daher eine Sportart, die in so gut wie jeder Altersklasse mit unterschiedlichen Zielen ausgeübt werden kann. Ob als Hauptsportart für Erfahrene im Fitnesssport oder als ergänzendes Training für andere Sportarten. Trainiert wird abwechslungsreich unter ausführlicher Anleitung und unter Berücksichtigung der individuellen Stärken und Schwächen sowie der Präferenzen der Gruppe.

Besonderes Augenmerk liegt gerade zu Beginn der Einheiten auf dem Erlernen grundlegender Techniken sowie einer sauberen und gesundheitsförderlichen Übungsausführung. Im weiteren Verlauf des Angebots werden die erlernten Grundlagen vertieft. Das Training umfasst dabei insbesondere die Entwicklung und Verbesserung der konditionellen und koordinativen Fähigkeiten. Fortgeschrittene Teilnehmer werden bei Interesse auch an anspruchsvolle Bewegungen, wie zum Beispiel an den „Muscle-Up“, die menschliche Flagge oder den Handstand, herangeführt.

Grundvoraussetzung für die Teilnahme am Training ist, dass Übungen wie Liegestütz, Dips, Squats, etc. gut beherrscht werden.

In den Sommermonaten bieten wir montags und mittwochs eine Trainingszeit an der Calisthenics-Anlage im Ahorn-Sportpark an. In der Zeit zwischen den Herbst- und Osterferien findet das Training in der Sporthalle statt.

Funktionsgymnastik für Männer

Von

In unseren Trainingsstunden führen wir ein funktionelles Ganzkörpertraining durch. Ziel des Trainings ist es, beweglich und fit zu bleiben sowie körperlichen Einschränkungen vorzubeugen bzw. diese zu reduzieren.

Bauch-Oberschenkel-Po (BOP)

Von

Wir beginnen unsere Trainingsstunden immer mit einer Aerobic-Einheit zu schneller Musik, um die einzelnen Muskelgruppen aufzuwärmen. Hier arbeiten wir auch viel mit den Armen, um das Herz-Kreislaufsystem im Schwung zu bringen. Anschließend führen wir nacheinander Übungen zur Kräftigung der Bein-, Bauch- und Gesäßmuskulatur durch, die entweder im Stehen oder auf der Matte ausgeführt werden. Mir ist es sehr wichtig, dass die Übungen richtig ausgeführt werden! So sieht man nämlich schon nach kurzer Zeit Erfolge. Im Vordergrund steht jedoch immer der Spaß! Der klassische Situp ist genauso Bestandteil wie die Kniebeuge, die in jeder Stunde in unterschiedlichen Varianten dabei sind. Hauptsächlich wird mit dem eigenen Körpergewicht trainiert, um jedoch auch mal andere Muskelgruppen zu trainieren verwenden wir hin und wieder Bälle, Gymnastikbälle, Stepper, etc. Abschließend dehnen wir uns zu langsamer Musik. Schnuppert gerne mal bei uns rein!

Eltern-Kind-Turnen 3

Von

Bei uns wird gemeinsam geturnt, gesungen und gespielt. An unterschiedlichen Bewegungslandschaften lernen die Kinder verschiedene Bewegungsformen kennen und nehmen diese bewusst war. Dabei können sich die kleinen Teilnehmer austoben, etwas wagen und sich ausprobieren. Im Vordergrund steht selbstverständlich die Freude am Bewegen und Turnen.

Eltern-Kind-Turnen 2

Von

Bei uns wird gemeinsam geturnt, gesungen und gespielt. An unterschiedlichen Bewegungslandschaften lernen die Kinder verschiedene Bewegungsformen kennen und nehmen diese bewusst war. Dabei können sich die kleinen Teilnehmer austoben, etwas wagen und sich ausprobieren. Im Vordergrund steht selbstverständlich die Freude am Bewegen und Turnen.

Rücken Fit 2

Von

Unsere Grupp ist etwas für die Teilnehmer, die unter Verspannungen leiden, Haltungsschwächen haben oder die Rückenmuskulatur gezielt stärken möchten. In den Stunden trainieren die Teilnehmer alle Muskelgruppen die für eine gute Körperhaltung entscheidend sind. Auch Verspannungen der Nacken- und Schultermuskulatur können zu äußerst unangenehmen Schmerzen im gesamten Rückenbereich führen. Durch verschiedene Übungen ist es möglich, Verspannungen zu lösen.

Rücken Fit 1

Von

Unsere Gruppe ist etwas für die Teilnehmer, die unter Verspannungen leiden, Haltungsschwächen haben oder die Rückenmuskulatur gezielt stärken möchten. In den Stunden trainieren die Teilnehmer alle Muskelgruppen, die für eine gute Körperhaltung entscheidend sind. Auch Verspannungen der Nacken- und Schultermuskulatur können zu äußerst unangenehmen Schmerzen im gesamten Rückenbereich führen. Durch verschiedene Übungen ist es möglich, Verspannungen zu lösen.

Kontaktanfrage

Interessieren Sie sich für unsere Sportangebote? Haben Sie Fragen zu den Themen Mitgliedschaft, Kursanmeldungen oder RehaSport? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir beraten Sie gerne!

* Pflichtfeld