Rückentraining

Für wen ist dieses Sportangebot geeignet

  • Anfänger
  • Neu- und Wiedereinsteiger
  • Fortgeschrittene
  • Erwachsene ohne Fitnessgrundlagen
  • Erwachsene mit Fitnessgrundlagen

Hauptmerkmale

  • Stärkung der Rumpfmuskulatur
  • Verbesserung der Körperhaltung
  • Stabilisierung der Wirbelsäule
  • Reduzierung gesundheitlicher Risikofaktoren
  • Präventionsmaßnahme/Krankenkassen zertifiziert

Langes Sitzen oder Stehen bereitet Ihnen Rückenschmerzen? Dann sind Sie in diesem Kurs genau richtig.

Eine gesunde Wirbelsäule hat eine sog. doppelte S-Form. Im Hals- und Lendenbereich ist sie nach vorne gewölbt (Lordose), im Brust- und Kreuz-Steißbeinbereich nach hinten (Kyphose). Diese spezielle Form unserer Wirbelsäule ermöglicht uns den aufrechten Gang und dämpft als Federstab Stöße, welche zum Beispiel beim Gehen das Gehirn erschüttern würden. Einseitige körperliche Belastungen, wie zum Beispiel langes Sitzen, und körperliche Inaktivität führen dauerhaft zu einer Veränderung der Statik unserer Wirbelsäule. Erste Folgen sind unter anderem Rückenschmerzen und Verspannungen der Schulter- und Nackenmuskulatur.

Im Kurs trainieren wir die Mitte unseres Körpers, genauso wie die Beine und Füße, um eine natürliche, gesunde doppelte S-Form der Wirbelsäule sicherzustellen. Wenn Sie sich jetzt fragen, warum die Beine und Füße für einen gesunden Rücken wichtig sind, dann kommen Sie in unseren Kurs und finden es heraus!

Dieser Kurs ist als Präventionsmaßnahme anerkannt. Daher ist eine Erstattung der Kursgebühr durch Ihre Krankenkasse möglich. Bitte informieren Sie sich bei Ihrer Krankenkasse.

Informationen

  • Abteilung: GesundheitPLUS
  • Mitgliedschaft: Nicht notwendig
  • Kosten Mitglieder: 90,00€
  • Kosten Nicht-Mitglieder: 90,00€
Kursanmeldung
Termine des Kurses "Rückentraining"
Persönliche Daten
. .
Gesetzlicher Vertreter

Auszufüllen nur bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren!

Sonstiges
Bankdaten
Abschluss

Termine Kursnummer: RT190101

Übungsleitung: Fabienne GoergensKursbeginn: 05.02.2019Kursdauer: 10 x 60 Minuten
Dienstag 19:15 Uhr bis 20:15 Uhr Gesundheitszentrum Hermann-Löns-Stadion
zur Anmeldung

Standort