Der TSV 1887 Schloß Neuhaus e.V. – Mein Verein für Sport, Fitness und Gesundheit!

Pilates 2

Von

Pilates ist eine sanfte, aber wirkungsvolle Trainingsmethode für den Körper und den Geist. Durch das systematische Ganzkörpertraining werden in erster Linie Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskulatur gekräftigt. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei vor allem auf den tief liegenden, kleinen und meist schwächeren Muskelgruppen, die für eine korrekte und gesunde Körperhaltung sorgen sollen. Das Training umfasst neben den Kraftübungen auch Stretching und bewusste Atmung. Atmung und Bewegung sollen immer in Einklang gebracht werden.

Im Training werden langsame, aber gezielte Übungen durchgeführt. Beim Pilates steht die kontrollierte und konzentrierte Bewegungsausführung immer im Vordergrund. Bei allen Übungen ist Qualität daher wichtiger als Quantität.

Tanzsport JMC-Formation AkzepTanz

Von

Die Abkürzung JMC steht im Wettkampfbereich für Jazz Modern Contemporary. Die Leistungsformation AkzepTanz geht in der aktuellen Saison in der Oberliga des TNW, dem Tanzsportverband in NRW, an den Start.

Unser Training besteht aus einem Fitness-Workout, Stretching und verschiedenen Technikübungen. Danach arbeiten wir an unserer Turnierchoreographie. Um am Ende eine möglichst gute Wertung auf unseren Turnieren zu erhalten, feilen wir in jedem Training an der technischen Ausführung der Choreographie, an der Präsentation der einzelnen Tänzerinnen und Tänzer und an Hebefiguren.

Tanzen Birdys (6-8 Jahre)

Von

Unsere kleinsten Birdys sind im Alter von 6 bis 8 Jahren. Hier fangen wir mit sehr einfachen kurzen Tänzen und Choreographien an. Bei diesem Angebot stehen aber vor allem Spiel und Spaß im Vordergrund. Auf die Bewegungswüsche der Kinder wird eingegangen.

Ballsport für Kids (8-14 Jahre)

Von

In der neuen Ballsportgruppe für Kinder (8-14 Jahre) wird eine breite Auswahl an Spielen mit Bällen von Brennball bis Zombieball angeboten. Die Kinder können sich hier richtig auspowern und spielerisch Fitnessgrundlagen erwerben. Darüber hinaus werden Bewegungsabläufe mit Ball geschult und erste Grundlagen für ein koordiniertes Agieren in der Gruppe geschaffen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Herzlich Willkommen sind alle Kinder, die Spaß an Sportspielen mit Bällen haben. Freude an der Bewegung und am Spiel sind der Grundgedanke dieser Gruppe.

Gesundheitsorientiertes Krafttraining an Geräten (Vitalcenter)

Von

Die Senioren der Geräte-Sportgruppe treffen sich immer montags und mittwochs ab 9:00 Uhr in der Andreas-Winter-Sporthalle zum gesundheitsorientierten Krafttraining an Geräten.

Wenn das „Zwicken in den Gelenken“ mehr wird, ist es Zeit, etwas für die körperliche Fitness zu tun. Bewegung und Muskelaufbau zur Stabilisation der Gelenke sind besonders im Alter wichtig.

Interessierte (Frauen und Männer) sind herzlich zum Probetraining eingeladen.

Turnen Mädchen (4-6 Jahre) 2

Von

Jeden Mittwoch treffen sich die Mädchen im Alter von 4 bis 6 Jahren um gemeinsam eine Stunde Sport zu treiben. Während den vielseitigen Übungen lernen die Kinder ihren Körper kennen, stoßen an ihre Grenzen und können ihre sportlichen Kompetenzen erweitern. Sie lernen dabei neue Turnelemente spielerisch durch die verschiedenen Stationen eines Parcours kennen und können sich darin üben. Die fantasiereiche Aufmachung der Parcours versetzt sie in eine kindliche Welt in der sie sich nach ihren Vorstellungen austoben können.

Turnen Jungen (4-6 Jahre) 2

Von

Jeden Freitag treffen sich die Jungen im Alter von 4 bis 6 Jahren um sich gemeinsam zu bewegen und Spaß zu haben. Zu Beginn jeder Stunde werden ein oder zwei Spiele zum Aufwärmen gespielt. Anschließend wird jede Woche ein anderer Bewegungsparkour mit unterschiedlichen Stationen aufgebaut. An den verschiedenen Stationen lernen die Jungen turnerische Grundelemente und verbessern ihre motorischen Fähigkeiten wie ihre Kraft und Koordination. Den Abschluss der Stunde bildet ein gemeinsames Abschlussspiel wie beispielsweise Chinesische Mauer oder Fischer, Fischer, wie tief ist das Wasser?.

Eltern-Kind-Turnen 6

Von

Bei uns wird gemeinsam geturnt, gesungen und gespielt. An unterschiedlichen Bewegungslandschaften lernen die Kinder verschiedene Bewegungsformen kennen und nehmen diese bewusst war. Dabei können sich die kleinen Teilnehmer austoben, etwas wagen und sich ausprobieren. Im Vordergrund steht selbstverständlich die Freude am Bewegen und Turnen.

Eltern-Kind-Turnen 5

Von

Bei uns wird gemeinsam geturnt, gesungen und gespielt. An unterschiedlichen Bewegungslandschaften lernen die Kinder verschiedene Bewegungsformen kennen und nehmen diese bewusst war. Dabei können sich die kleinen Teilnehmer austoben, etwas wagen und sich ausprobieren. Im Vordergrund steht selbstverständlich die Freude am Bewegen und Turnen.

Leistungsorientiertes Turnen – altersunabhängig

Von

Das leistungsorientierte Turnen beinhaltet Trainingseinheiten in Anlehnung an die Leistungsturngruppen, jedoch mit angepasstem Leistungssniveau. Die turnerischen Grundfertigkeiten werden gefestigt und weiterführende Elemente werden an den vier Geräten Sprung, Barren/Reck, Balken und Boden fleißig geübt. Hinzu stehen gezielte Dehn- und Kraftübungen auf dem Programm. Entsprechend dem Alter und Leistungsstand der Turnerinnen besteht die Möglichkeit an Wettkämpfen teilzunehmen. Natürlich kommen dabei der Spaß am Turnen sowie die Freude am Miteinander nicht zu kurz.

Die Aufnahme erfolgt nur nach Absprache mit der Übungsleitung.

 

Kontaktanfrage

Interessieren Sie sich für unsere Sportangebote? Haben Sie Fragen zu den Themen Mitgliedschaft, Kursanmeldungen oder RehaSport? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir beraten Sie gerne!

Die Datenschutzinformationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

* Pflichtfeld