Der TSV 1887 Schloß Neuhaus e.V. – Mein Verein für Sport, Fitness und Gesundheit!

5 Jahre Taekwon-Do im TSV: Taekwon-Do Jubiläums- und Freundschaftsturnier

Samstag, den 24. September war es endlich soweit und unser Turnier in Zusammenarbeit mit dem SC Concordia 1919 Scharmede fand zum ersten Mal statt.

Insgesamt 89 Starter aus 8 Vereinen konnten sich in verschiedenen Disziplinen messen.

Vor allem für die Kinder, die zum ersten Mal an einem richtigen Turnier teilgenommen haben, war die Anspannung groß. Aber umso größer war die Freude über die gewonnenen Medaillen.

Nachdem gegen 9.15 Uhr die Kampfrichter- und Coach-Besprechung stattfand, konnten wir pünktlich um 9.30 Uhr mit der offiziellen Begrüßung anfangen.

Die Begrüßung übernahmen die beiden Vereinsvertreter Carsten Balewski (TSV) und Thomas Keßler (SCC). Neben den Teilnehmern, konnten Sie auch etliche Kampfrichter, Trainer, Eltern und Zuschauer in den Bonhoeffer-Sporthallen begrüßen. Außerdem haben die beiden Vereinsvorsitzenden der ausrichtenden Vereine Hagen Schlüter (TSV) und Detlef Bentler (SCC) die Starter begrüßt und allen viel Erfolg gewünscht.

Gestartet wurde mit den höhergraduierten Erwachsenen in der Kategorie Tul Einzel. Zum einen konnten sich dadurch die Kinder den Ablauf anschauen und die Höhergraduierten konnten anschließend als Kampfrichter eingesetzt werden.

Nach den „restlichen“ Erwachsenen konnten nun die Kinder und Jugendlichen ihr Können unter Beweis stellen.

Anschließend folgten noch die Disziplinen Synchrontul und Teamtul.

Bei Synchrontul mussten immer zwei Starter ihre Tul zusammenlaufen und das möglichst synchron. Bei Teamtul konnten es dann drei bis fünf Starter in einem Team sein. Auch hier spielte die Synchronität eine Rolle. Zudem durften hier bis zu drei Versetzungen eingebaut werden.

Nach einer kleinen Pause ging es mit der Disziplin Kampf (Leichtkontakt) weiter. Für viele war es der erste Turnierkampf überhaupt und sie haben es gut gemeistert.

Gegen 17 Uhr ging der lange Turniertag für viele zu Ende.

Für den TSV hatten wir 19 Starter und konnten viele Medaillen für uns gewinnen, nämlich vier Mal den 1. Platz, vier Mal den 2. Platz und 15 Mal den 3. Platz.

Nach einem schnellen Abbauen konnten wir die Halle pünktlich um 20 Uhr schließen.

Das Orga-Team aus den beiden Vereinen hat durchweg gutes Feedback erhalten und einige Vereine würden sich freuen, zu unserem nächsten Turnier eingeladen zu werden.

Abschließend möchten wir uns bei allen Unterstützern, die bei der Vorbereitung, beim Aufbau und am Turniertag geholfen haben, herzlich bedanken!

<!–more–>

Ein besonders großes Dankeschön geht an unsere Sponsoren, die mit Sachständen den Turnierbetrieb unterstützt haben:

Zum Abschluss gibt es mit dem Button „Weiterelsen“ noch die Fotogalerie mit den Fotos des Turniertages.

Hinterlasse einen Kommentar

Kontaktanfrage

Interessieren Sie sich für unsere Sportangebote? Haben Sie Fragen zu den Themen Mitgliedschaft, Kursanmeldungen oder RehaSport? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir beraten Sie gerne!

* Pflichtfeld