Der TSV 1887 Schloß Neuhaus e.V. – Mein Verein für Sport, Fitness und Gesundheit!

Detmold 3 – Neuhaus 2, Sonntag 28.01.2018

Von 29. Januar 20182. Herren, Handball

Mit 10 Spielern fuhr die 2. Mannschaft zum Rückrundenauftakt nach Detmold. Man hatte das klare Ziel Detmold 3 zu besiegen, wie auch schon im Hinspiel.

Die Ansage war deutlich: schnelles Spielen und saubere Pässe. Doch in der Abwehr wollte es einfach nicht klappen und so lagen wir von Beginn an hinten. Nach 4 Minuten lagen wir mit 4:1 zurück.
Im Angriff klappte es dank der sehr offenstehenden Detmolder gut, doch auch selbst war man hinten zu inkonsequent und so führte auch fast jeder Angriff von Detmold zu einem Tor. In der 20 Minute kamen wir auf ein 12:11 ran, doch Detmold konnte sich gleich darauf auf 15:11 absetzen, woraufhin Rainer Schmidt die grüne Karte zog. Doch auch danach wollte es nicht klappen. Die wichtigen Tempogegenstöße fehlten einfach und so kam es zu einem Halbzeitstand von 21:17.

Die zweite Halbzeit startete mit dem Anwurf für Detmold. Diese wussten, wie sie Ihre Chancen nutzen müssen und konnten in der Abwehr dafür sorgen, dass von uns erst in der 38 Minute ein Tor erzielt werden konnte. Stand 25:18. Der 4 Tore Abstand aus der 1. Halbzeit war dahin. Doch die Köpfe wurden nicht hängen gelassen und man kämpfe weiter zu einem Endstand von 35:31.
Alles in allem war es ein auf beiden Seiten sehr faires Spiel. Es gab insgesamt nur eine 2 Minuten Strafe, gegen Detmold.

Es Spielten:
Pöhler, M. (12); Born, A. (5); Schuster, D. (3); Stiene, F. (2); Zwick, M. (3);
Kubitzki, M.; Völkner, J. (4); Dominik, J. (2); Stammen, A. (3); Pixa, N.; Thiele, J.-H.

Hinterlasse einen Kommentar

Kontaktanfrage

Interessieren Sie sich für unsere Sportangebote? Haben Sie Fragen zu den Themen Mitgliedschaft, Kursanmeldungen oder RehaSport? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir beraten Sie gerne!

* Pflichtfeld