Der TSV 1887 Schloß Neuhaus e.V. – Mein Verein für Sport, Fitness und Gesundheit!

TSV-Handballer beim Grundschulaktionstag

Von 16. Dezember 2022Allgemein, Handball

Bewegen und begeistern! Unter diesem Motto fanden Anfang November die bundesweit stattfindenden Handball-Grundschulaktionstage statt. Mit dabei war ein Trainerteam des TSV, das sich früh morgens aufmachte, um in den Sporthallen der Grundschulen spannende Sport-Doppelstunden gemeinsam mit Lehrer*innen und Schüler*innen zu gestalten. Dabei wurden die interessierten Klassen vorab in Gruppen von maximal 25 Kindern eingeteilt und folglich die Gruppen über einen ganzen Vormittag eingeplant. In Summe haben über 100 Kinder an diesem Projekt teilgenommen.

Zu Beginn einer jeden Doppelstunde wurde mit den Kids ein spannendes Parteiballspiel mit unterschiedlichen Wurfgegenständen zum Aufwärmen absolviert. Anschließend schnappte sich jedes Kind einen Handball und es wurden unterschiedliche koordinative Aufgaben individuell gemeistert. Im Mittelpunkt stand dann der sogenannte Hanniball-Pass. Hierbei konnten die Schüler*innen beim offiziellen Handball-Sportabzeichen ihre persönlichen Fähigkeiten austesten. Auch bei diesem Stationstraining stand das Trainerteam den Kindern mit zahlreichen Tipps und Tricks zur Seite. Abschließend wurde die Halle dann geteilt und es wurde Handball gespielt, dabei konnten die Kinder ihre zuvor erlernten Fähigkeiten im Team direkt einsetzen.

Die Zeit verging wie im Fluge, so dass sich die Kinder nach einer aufregenden Doppelstunde Handball wieder in den Unterricht verabschiedeten. Jede einzelne Einheit war ein voller Erfolg, so dass sich Lehrkräfte und Vereinsverantwortliche gleichermaßen eine Fortführung der Kooperation wünschten.

So stellt man sich eine Partnerschaft auf Augenhöhe vor, die in einer sich wandelnden Schullandschaft gleichermaßen zu einer Verlässlichkeit des Sport-Angebotes in den Schulen und hoffentlich auch dem Gewinn von Kindern und Jugendlichen für den Vereinssport führt. Gemeinsam trägt man gesellschaftliche Verantwortung für die sportliche Entwicklung von Kindern und nutzt Synergien.

Unser großer Dank gilt der Schulleitung und den Sportlehrer*innen der Karlschule und der Grundschule Overberg-Dom in Paderborn, die dieses Projekt für uns möglich gemacht haben.

Verfasser: Björn Lebock

Hinterlasse einen Kommentar

Kontaktanfrage

Interessieren Sie sich für unsere Sportangebote? Haben Sie Fragen zu den Themen Mitgliedschaft, Kursanmeldungen oder RehaSport? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir beraten Sie gerne!

* Pflichtfeld