Der TSV 1887 Schloß Neuhaus e.V. – Mein Verein für Sport, Fitness und Gesundheit!

Zweitvertretung der Schlossherren ärgert ungeschlagenen Tabellenführer

Von 8. November 20212. Herren, Handball

Am vergangenem Samstag machte sich die Zweitvertretung unserer Schlossherren auf nach Stukenbrock zum Tabellenführer der Kreisliga Lippe.
Im Gepäck hatte man reichlich Selbstvertrauen nach dem packenden Derbysieg gegen den Nachbarn aus Nesthausen.

Der Primus der Kreisliga Lippe bekam dementsprechend früh seine Grenzen aufgezeigt und fand nie richtig ins Spiel, da es unseren Jungs gelungen ist, der Partie gleich den eigenen Stempel aufzudrücken.
Stabile Deckung unter der Direktion von Marian Pöhler, Tempogegenstöße vorgetragen von Dominik Hermelingmeier und schnelles Umschaltspiel angetrieben von Marco Fernandez da Silva.

Der Gastgeber hatte sich das offensichtlich leichter gegen den mal wieder unvollständigen und durchgewürfelten Kader von Coach Heyden vorgestellt. Danke an dieser Stelle für die Abstellung von Spielern unserer 3. und unserem „Urgestein“ Daniel Brinkmann und unserem Nachwuchs aus der A-Jugend.
Beim FC Stukenbrock kam zunehmend Hektik auf, die sich von den Rängen und dem Kommentator, Verzeihung Trainer, des FC’s, leider auch auf das zunächst verlässliche Schiedsrichtergespann auswirkten.

Teilweise fragwürdige Entscheidungen sorgten stets dafür, dass man den Tabellenführer einfach nicht abschütteln konnte und man immer wieder zurückgeworfen wurde.
Je länger das Spiel andauerte desto hitziger wurde die Atmosphäre, mit einem etwas kühleren Kopf und mehr Gelassenheit wäre hier sicher noch mehr drin gewesen.

Die, dem Gastgeber geschenkte, 3-Tore Führung kurz vor Schluss konnte schließlich auch in Unterzahl fast noch ausgeglichen werden. Endstand 29:28 für den Gastgeber. GLÜCKwunsch.

Nun gut unsere Truppe ist jung, hat an Erfahrung gewonnen und der FC Stukenbrock muss noch nach Neuhaus kommen.

Hinterlasse einen Kommentar

Kontaktanfrage

Interessieren Sie sich für unsere Sportangebote? Haben Sie Fragen zu den Themen Mitgliedschaft, Kursanmeldungen oder RehaSport? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir beraten Sie gerne!

* Pflichtfeld