Der TSV 1887 Schloß Neuhaus e.V. – Mein Verein für Sport, Fitness und Gesundheit!

Die Schlossdamen im frühzeitigen Winterschlaf

Von 27. September 2015Damen, Handball

Am vergangenen Sonntag fuhren die Neuhäuser Damen ihre erste Niederlage dieser Saison zu Hause gegen SG Cappel/Großenmarpe ein. Die Schlossdamen hatten Probleme in das Spiel zu finden und waren unkonzentriert, sodass sie die ersten Chancen vergaben und ihre Gegnerinnen in Führung gehen konnten (0:2). Erst nach ca. 20 Minuten gelang es ihnen, wieder halbwegs ihre Fassung zu finden und den Ausgleich zu erzielen (6:6).Ein paar Minuten später führten sie das erste und leider auch das letzte Mal in diesem Spiel mit 8:7. Diese Führung holten die Gegnerinnen durch Fehlpässe seitens der Schlossdamen mit Tempogegenstößen wieder auf, sodass es zur Halbzeit mit einem 8:10 Punktestand in die Kabinen ging. Die Neuhäuserinnen nahmen sich zur zweiten Halbzeit vor, wieder bei Null anzufangen und die erste Halbzeit abzuhaken. Sie mussten in der Abwehr, sowie im Angriff wach werden, um unnötige Fehlpässe zu vermeiden und ihr schlechtes Rückzugsverhalten, ebenso wie die nicht kompakt stehende Abwehr zu verbessern. So gelang es ihnen in der zweiten Halbzeit mehrmals zum Ausgleich zu kommen (12:12), (14:14), (15:15). Dennoch fanden die Neuhäuserinnen nicht zu ihrem eigentlichen Können zurück, sodass ihre Gegnerinnen ihren Vorsprung zum Ende weiter ausbauen konnten. Dadurch haben sich die Schlossdamen selber mit 19:22 gegen SG Cappel/Großenmarpe besiegt.
Es spielten: Josi, Sabrina (Tor), Nadsch (5), Tiffy (1), Nici (3), Nasti (4), Julia (2), Lea (2), Claudia (2), Maria, Rieke

Kontaktanfrage

Interessieren Sie sich für unsere Sportangebote? Haben Sie Fragen zu den Themen Mitgliedschaft, Kursanmeldungen oder RehaSport? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir beraten Sie gerne!

* Pflichtfeld