Der TSV 1887 Schloß Neuhaus e.V. – Mein Verein für Sport, Fitness und Gesundheit!

Hallenbossler erweitern Trainingszeiten

Unsere Hallenbossler standen bei den letzten Westdeutschen Meisterschaften auf dem Treppchen. Im Februar dieses Jahres erreichten sie nach der Endrunde in Gladbeck einen hervorragenden 3. Platz in der Gesamtwertung. Die Vorrunde der Westdeutschen Meisterschaften findet in der Regel Anfang Oktober statt. Leider fällt sie, wie fast alle Turniere, in diesem Jahr der Corona-Pandemie zum Opfer.

Trotzdem sind unsere Hallenbossler mit viel Elan und guter Laune aus der langen Pause gekommen. Die Gruppe hat neue Mitglieder erhalten, welche bereits viel Erfahrung im Hallenbosseln mitbringen und die Gruppe sportlich nochmal aufwerten. So können sich unsere Hallenbossler auch in Zukunft sportlich ambitionierte Ziele setzen.

Das Fundament für den sportlichen Erfolg ist natürlich das regelmäßiges Training. Aus diesem Grund trainieren unsere Hallenbossler seit den Sommerferien zweimal pro Woche. Neben dem bereits bestehenden Trainingstermin am Donnerstag (18:30 bis 20:30 Uhr), haben sie den Dienstag (18:00 bis 20:00 Uhr) als weiteren Trainingstag dazu genommen. Interessierte, unabhängig von Alter und Vorerfahrung, sind jederzeit willkommen und herzlich zum Schnuppertraining eingeladen.

Abteilungsleiter Werner Siebert mit der bei den letzten Westdeutschen Meisterschaften erfolgreichen Mannschaft um Paul Lütke-Bexten, Marlies Göke, Rolf Horstschäfer und Roland Klug (v.l.).

Hinterlasse einen Kommentar

Kontaktanfrage

Interessieren Sie sich für unsere Sportangebote? Haben Sie Fragen zu den Themen Mitgliedschaft, Kursanmeldungen oder RehaSport? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir beraten Sie gerne!

* Pflichtfeld