Der TSV 1887 Schloß Neuhaus e.V. – Mein Verein für Sport, Fitness und Gesundheit!

Schloßherren hadern mit den Schiedsrichtern

Von 10. Februar 20141. Herren, Handball

Westfalen BlattHandball-Bezirksliga: TSV-Trainer Günter Warkus hadert mit den Schiedsrichtern

Kreis Paderborn(ma). Wieder keine Punkte für die beiden heimischen Handball-Bezirksligisten. Sowohl die Herren des TSV Schloß Neuhaus als auch die Damen von TuRa Elsen verloren ihre Spiele.

 

TSV Schloß Neuhaus – TuS Leopoldshöhe 29:31 (10:14). Die Gastgeber kamen überhaupt nicht aus den Startlöchern und lagen 2:8 (12.) hinten. Dann erkämpften sich die Schlossherren aber den Ausgleich (9:9), um dann in Hälfte zwei nach dem 14:15 auf 18:23 zurück zu fallen. Das war aber noch nicht die Entscheidung, denn der TSV kam noch mal bis auf 29:30 (60.) heran, ehe der TuS den Sack zu machte. »Wir haben zu viele Chancen vergeben. Das war eine gute Partie, die Schiris allerdings haben unter aller Kanone gepfiffen«, ärgerte sich Trainer Günter Warkus. TSV:Holtmann, Struck – Hoppe (3), Thauern (4), Lippe (1), D. Brinkmann (3), F. Brinkmann, Funke (4), Kröger (3), Streubel (4), Prior (2/1), Schuster (4), Stimpel

Kontaktanfrage

Interessieren Sie sich für unsere Sportangebote? Haben Sie Fragen zu den Themen Mitgliedschaft, Kursanmeldungen oder RehaSport? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir beraten Sie gerne!

* Pflichtfeld