Der TSV 1887 Schloß Neuhaus e.V. – Mein Verein für Sport, Fitness und Gesundheit!

‚Spannend’ können wir bereits

Von 9. September 20152. Herren, Handball

2 HerrenMit deutlichen Parallelen zum Pokalauftakt des letzten Wochenendes ging auch der Start in die Meisterschaft im Derby gegen die neu formierte HSG Paderborn/Elsen2 für unsere Zweite über die Bühne. Denn sowohl die Startphase (0:3) als auch die spannende Zielgerade (24:23) erinnerten an das Spiel gegen Augustdorf/Hövelhof 2.

Zwar gelang es uns den Anfangsrückstand relativ schnell in eine Führung umzuarbeiten und sogar bis auf 10:4 in Führung zu gehen, doch damit schien sich auch die Idee eines ‚Selbstläufers’ bei dem einen oder andern manifestiert zu haben.Die Konsequenz und Intensität lies nach und bis zur Halbzeit reduzierte sich der Vorsprung auf 13:10. Leider besserte sich dies auch in Halbzeit 2 nicht entscheidend und aufgrund von zu viel Einzelarbeit in Offensive und Defensive, verbunden mit einer hohen Fehlwurfquote (ca. 50%), kam PB/Elsen 2 mehrfach bis auf Gleichstand heran. Im Endeffekt setzte sich dann doch wahrscheinlich (?) die größere Erfahrung durch und wir brachten das Spiel mit knappem Vorsprung über die Ziellinie.

Keine Glanzleistung, aber ein erfolgreicher Auftakt in die neue Saison gegen einen aufgrund der Neuformierung schwer einzuschätzenden Gegner, der sich bis zum Schluss nicht aufgab.

Im Kader gegen Elsen 2 waren: Jan Bunte (TW), Maurizio Fenu (2), Matthias Frodeno (5), Günter Hoppe (3/1), Julian Kröger (2),Nils Lippe (4/1), Kai Malina (2), Marcus Kubitzki (2), Matthias Kurte (1), Fabian Stiene (1), Tim Streubel (2).

 

Kontaktanfrage

Interessieren Sie sich für unsere Sportangebote? Haben Sie Fragen zu den Themen Mitgliedschaft, Kursanmeldungen oder RehaSport? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir beraten Sie gerne!

* Pflichtfeld