Der TSV 1887 Schloß Neuhaus e.V. – Mein Verein für Sport, Fitness und Gesundheit!

TSV vergibt die letzte Chance

Von 25. Februar 20141. Herren, Handball

HANDBALL: Schloß Neuhaus steht vor dem Abstieg

Paderborn-Schloß Neuhaus (RT). Die Bezirksliga-Handballer des TSV Schloß Neuhaus können sich wohl endgültig mit der Kreisliga vertraut machen.

Das Schlusslicht verlor das „Endspiel“ gegen den Drittletzten VfL Mennighüffen II mit 27:28 (14:17) und weist sieben Spieltage vor dem Serienende nun schon neun Zähler Rückstand auf den VfL auf.

„Die Mannschaft wusste, worum es ging, und hat sich ordentlich präsentiert“, berichtete TSV-Trainer Günter Warkus. 12:12 stand es so in der 20. Spielminute, 14:17 zum Pausentee und 26:26 fünf Minuten vor der Schlusssirene. „Dann hatten wir drei Mal die Chance, in Führung zu gehen“, sagte Warkus und merkte an: „Leider haben wir aber jeweils zu früh abgeschlossen und falsche Entscheidungen getroffen.“ Letztendlich hieß es 27:28 aus TSV-Sicht. „In den restlichen Partien geht es jetzt darum, uns vernünftig zu präsentieren. Zudem sollen alle Akteure entsprechende Spieltanteile bekommen“, so Warkus.

´ TSV: Struck/Holtmann – Funke (11), Kröger (5), Schuster (4), Streubel (3), Hoppe (2), Meyer (1), Prior (1), D. Brinkmann, F. Brinkmann, Siats.

Kontaktanfrage

Interessieren Sie sich für unsere Sportangebote? Haben Sie Fragen zu den Themen Mitgliedschaft, Kursanmeldungen oder RehaSport? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir beraten Sie gerne!

* Pflichtfeld